Gründung der Kanzlei März 1999

aufgrund der Eigenkündigung des Angestelltenverhältnisses nach mehrjähriger anwaltlicher Tätigkeit

 

Rechtsgebiete 


- Rechtschutz:
Arbeitsrecht
Erbrecht 
(Errichtung des Testaments)
Familienrecht
Sozialrecht
Verkehrsrecht
• Vorsorgerecht 
(rechtsgültige Erstellung der einzelnen Vorsorgeverfügungen):
-- Betreuungsverfügung
-- Vorsorgevollmacht
-- Patientenverfügung 
(mit Organverfügung)

Fachanwaltschaften
als besondere Qualifizierung

Fachanwältin für Medizinrecht
(Arzthaftungsrecht)
Fachanwältin für Strafrecht
(Strafverteidigung auch für Jugendliche und Heranwachsende)

Dozentin für Ärzte und
(Kranken)Pflegepersonal


Praxisnahe Schulungen 
(Risk-Management)


Rechtliche Dienstleistungen

Beratung oder:
Sie fragen - ich antworte


Ich berate Sie umfassend mündlich und kläre Ihre rechtlichen Fragen.

Außergerichtlich Handelns oder:
Häufig die Auseinandersetzung bereits jetzt beenden

Über die Beratung hinaus erfolgt die außergerichtliche Klärung.

Oft kann die Angelegenheit außergerichtlich reguliert und damit dem Prozess vorgebeugt werden.

Bei Streitigkeiten zwischen Ärztin/Arzt/Behandlerseite und Patientin/Patient
- Verfahren vor der Schlichtungsstelle -
bin ich ebenfalls tätig.

Gerichtliche Klärung oder:
Bis zum Schluss


Sofern gewünscht, 
begleite ich Sie 
durch alle Instanzen.